Kurs: Windows XP

Vorwort

Herzlich willkommen zum Kurs "Der PC und Windows XP - Home & Professional" der TEIA AG - Internet Akademie und Lehrbuch Verlag.

Aufbau des Kurses:

Mit unserem Kurs können Sie

Die Inhalte der Beispiele und Aufgaben bauen aufeinander auf. Der Kurs bietet sich jedoch auch als Nachschlagewerk an: Über die Stichwortsuche können gezielt Informationen zu einzelnen Themenbereichen aufgerufen werden.Alle Beispiele werden Schritt für Schritt erklärt.

Übungs- und Lösungsdateien:

Anhand von Aufgaben in diesem Kurs wird der Umgang mit Windows XP trainiert. Die Übungs- und Lösungsdateien für die Beispiele und die Aufgaben dieses Kurses können Sie über die folgenden Links downloaden:

Bitte entpacken Sie die heruntergeladenen Dateien mit einem Zip-Programm (z.B. WinZip, http://www.winzip.de) und speichern Sie die beiden Ordner auf Ihrer Festplatte.

Tipps:

Inhalt:

Im Rahmen des vorliegenden Seminars "Der PC und Windows XP" wird Ihnen die Bedienung von Windows nahe gebracht.

Sie erhalten Grundkenntnisse über: die Bestandteile des Personal Computers, die Grundbegriffe der elektronischen Datenverarbeitung (EDV), die Funktionsweise und die Inbetriebnahme des PCs, den Umgang mit dem Betriebssystem Windows XP, die individuelle Anpassung des Systems,

Sie erhalten eine Einführung: in den Windows Explorer, um Ordner und Dateien zu verwalten, in die Textverarbeitung WordPad und das Zeichenprogramm Paint, in den Windows Media Player zur Wiedergabe von Videos, Audio CDs und Internetradio, in die Systemprogramme Geplante Tasks, Datenträgerbereinigung und Systemwiederherstellung, in das Internet (Webseiten aufrufen und suchen; E-Mails senden und empfangen, chatten, Newsgroups abonnieren und mit MSN Messenger kommunizieren)

Das vorliegende Buch setzt kein Vorwissen voraus und ist in erster Linie für Einsteiger gedacht. Durch eine sehr klare und verständliche Sprache erhalten Sie einen Überblick, der Ihnen als Grundlage für das Verständnis anderer Handbücher und Dokumentationen eines PC-Systems dienen soll. Dieses Buch gilt für beide Versionen von Windows XP, der Home-Edition und der mir mehr Features ausgestatteten Professional Version. Wo nötig, wird auf die Unterschiede zwischen den beiden Versionen eingegangen. Lernen Sie schrittweise mit den Beispielen. Sie werden an entsprechender Stelle erfahren, wie Sie mit den Übungs- und Lösungsdateien umgehen.

Im ersten Kapitel erhalten Sie zunächst Antworten auf die Fragen, was ein PC ist und aus welchen Bestandteilen er zusammengesetzt ist, wofür Sie ihn einsetzen können und wie er funktioniert.

Im zweiten Kapitel werden die Grundkenntnisse vermittelt: Windows XP starten, sich anmelden und Windows herunterfahren, die Hilfefunktionen nutzen, Programme in Windows XP aufrufen und beenden sowie mit Fenstern umgehen.

Das dritte Kapitel befasst sich mit der Verwaltung von Ordnern und Dateien: Mit dem Windows Explorer werden Sie neue Ordner anlegen, Ordner und Dateien verschieben, kopieren, umbenennen, suchen, löschen oder wiederherstellen.

Im vierten Kapitel lernen Sie die mit Windows XP ausgelieferten Programme näher kennen: die Textverarbeitung WordPad und das Malprogramm Paint. Sie freuen sich, Musik und Videos mit Hilfe des Windows Media Players genießen zu können. Außerdem werden Ihnen die Dienstprogramme für den Umgang mit dem System vorgestellt, die Geplanten Tasks zur Automatisierung von Aufgaben, die Systemwiederherstellung zur Rettung der Systemkonfiguration, die Defragmentierung sowie die Datenträgerbereinigung zum Löschen nicht mehr benötigter Dateien.

Im fünften Kapitel lernen Sie, Ihren Arbeitsplatz individuell einzurichten, im sechsten Benutzer zu verwalten, Rechte zu vergeben sowie Ordner und Drucker im Netz freizugeben.

Im siebten Kapitel erhalten Sie eine umfangreiche Einführung in das Internet. Sie werden Internet-Seiten aufrufen, sich zwischen Webseiten bewegen und Webseiten suchen, sowie über Chats, Newsgroups und NetMeeting mit anderen Internet-Teilnehmern kommunizieren. Darüber hinaus werden Sie natürlich E-Mails senden und empfangen.

Schriftbild und Konventionen:

Um Befehle, die Sie in Word eingeben sollen, vom übrigen Text zu unterscheiden, werden folgende Konventionen verwendet:
Befehlsfelder, Menünamen und Schaltflächen stehen in Grossbuchstaben. Dateinamen, selbst einzugebender Text und ähnliches werden kursiv hervorgehoben. Tasten werden in runde Klammern gesetzt, z.B. (Alt). Müssen zwei Tasten gleichzeitig gedrückt werden, so wird dies durch ein Pluszeichen zwischen beiden Tasten angezeigt. (Strg)+(z) bedeutet, dass Sie die (Strg)-Taste gedrückt halten und dazu die (z)-Taste drücken. Falls die Tasten nacheinander gedrückt werden müssen, so wird dies durch ein Komma angezeigt. (Alt), (d) bedeutet, dass Sie zunächst die Taste (Alt) drücken und wieder loslassen und danach die Taste d.

Zu allen Kursen der TEIA AG können Sie auch Lehrbücher oder Lernprogramme zu MS Office bestellen:

Zum Online-Katalog

Allgemeine Informationen zu den Kursen der Akademie sowie zu den Büchern und Lernprogrammen des Verlags finden Sie unter www.teia.de und www.teialehrbuch.de.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei diesem Kurs!

Ihr TEIA-Team