Ihr Standort: Autoren / Olav Münzberg

Autor Olav Münzberg

Stand d. Lebenslauf: 06.11.2013 18:42:25

Olav Münzberg, Sohn des schlesischen und unterfränkischen Komponisten und Juristen Gerd Münzberg ( 1902 - 1994) und der Dichterin Elisabeth Münzberg ( 1908 – 1981), seit Januar 1945 infolge des Zweiten Weltkriegs als Flüchtling in Nordbayern, wuchs in Sulzfeld, Unterfranken, auf. Es folgte ein Studium der Rechte, der Philosophie, Religions-, Kunstwissenschaft und Germanistik. Er promovierte 1972 über Ästhetik an der Freie Universität Berlin bei Klaus Heinrich. Seit 1991 ist Olav Münzberg ehrenamtlich Honorarprofessor für Kunst und Kulturwissenschaft an der Universität der Künste Berlin (HdK) Berlin. Seit 1962 lebt er in Berlin (West), seit 1990 in Gesamtberlin. Seit 1984 ist er als freiberuflicher Schriftsteller, Lyriker, Erzähler, Essayist, Kritiker, Herausgeber und Kunst- und Kulturwissenschaftler sowie Sachbuchautor tätig.

Veröffentlichungen