Access 2003 Basis

1.4.4 Beispiel 17: Die Breite einer Tabellenspalte einstellen

  1. Sie möchten die Spaltenbreite in Ihrer Tabelle Firmen so einstellen, dass der Inhalt des Feldes Strasse gut zu lesen ist.

  2. Die Tabelle Firmen der Datenbank 016_017Marketing ist geöffnet.

  3. Bewegen Sie den Mauszeiger in den grauen Bereich des Tabellenkopfes auf die Trennlinie zwischen den Feldern Strasse und PLZ. Der Mauszeiger verwandelt sich in einen schwarzen Doppelpfeil.

  4. Ziehen Sie nun mit gedrückter linker Maustaste soweit nach rechts, bis sämtliche Straßennamen vollständig sichtbar sind. Lassen Sie die Maustaste los.

    Abb 77 Über den Doppelpfeil können Sie die Feldbreite ändern

  5. Unter einer optimalen Feldbreite versteht man die minimale Spaltenbreite, die benötigt wird, um den gesamten Inhalt des längsten Eintrags in dieser Spalte darzustellen.

  6. Um eine optimale Feldbreite zu erhalten, führen Sie auf der Trennlinie im Tabellenkopf einen Doppelklick aus. Stellen Sie die optimale Feldbreite der Spalten ein.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name