Access 2003 Basis

1.4.5 Beispiel 18: Mit den Bildlaufleisten den Tabellenausschnitt verschieben

  1. Sie arbeiten in der Datenbank 018_019Marketing mit der Tabelle Firmen. Das Programmfenster ist maximiert.

  2. Benutzen Sie nun die vertikale Bildlaufleiste des Tabellenfensters, um den angezeigten Ausschnitt der Tabelle zu verschieben. Beachten Sie dabei die Anzeige unterhalb des Mauszeigers. Diese zeigt an, wo Sie sich gerade in der Datenmenge befinden.

    Abb 78 Tabellenausschnitt über die Bildlaufleisten verschieben

  3. Mit dem Verschieben über eine Bildlaufleiste verändert sich die Position des aktuellen Datensatzes nicht. Dazu müssten Sie noch in ein Feld eines Datensatzes klicken.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name