Access 2003 Basis

4.2.24 Beispiel 120: Ein Kombinationsfeld sortieren

  1. Die Datenbank 120Stadtlupe ist geöffnet. Sie möchten die Namen der Kunden in dem neu erstellten Kombinationsfeld alphabetisch sortieren.

  2. Öffnen Sie das Formular Aufträge in der Entwurfsansicht.

  3. Klicken Sie auf das Kombinationsfeld Kunden-Nr und dann auf das Symbol Eigenschaften.

    Abb 380
  4. Positionieren Sie den Cursor im Register Daten auf den Eintrag Datensatzherkunft.

    Abb 381 Datensatzherkunft des Feldes Kunden-Nr.
  5. Öffnen Sie durch Anklicken des Symbols 3 Punkte den Abfragegenerator für die Datenherkunft des Kombinationsfeldes.

    Abb 382
  6. Geben Sie in der Zeile Sortierung für die Felder Name und Ort jeweils Aufsteigend an.

    Abb 383 Der Abfrage-Generator
  7. Schließen Sie das Fenster des Abfragegenerators wieder und bestätigen Sie dabei das Speichern Ihrer Änderungen mit Ja.

  8. Wechseln Sie nun in die Formularansicht. Geben Sie den folgenden neuen Datensatz ein: Intercom Design, HL, Viertelseitig, 02.10.02 mit den Details NO0212, 800 €, 16,00 % sowie NO0301, 800 €, 16,00 %.

  9. Sie werden bemerken, dass die Liste des Kombinationsfeldes in der von Ihnen vorgegebenen Reihenfolge sortiert ist.

    Abb 384

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name