Access 2003 Basis

4.2.25 Beispiel 121: Ein Listenfeld einrichten

Ein Kombinationsfeld ermöglicht die Eingabe über die Listenauswahl und die direkte Eingabe eines Wertes - daher der Name. Im Formular nimmt es im geschlossenen Zustand nur den Platz ein, der für ein Textfeld benötigt wird. Zum Vergleich stellen wir im folgenden Beispiel den Einsatz eines Listenfeldes vor.

  1. Die Datenbank 121Stadtlupe ist geöffnet. Sie möchten ein Listenfeld erstellen, über das das Anzeigenformat ausgewählt werden kann.

  2. Das Formular Aufträge ist in der Entwurfsansicht geöffnet, die Toolbox ist eingeblendet.

    Abb 385
  3. Löschen Sie das Textfeld Anzeigenformat mit (Entf).

  4. Markieren Sie unterhalb der entstandenen Lücke alle Felder durch einen Auswahlrahmen. Ziehen Sie die markierten Steuerelemente ca. 2 cm nach unten.

  5. Aktivieren Sie in der Toolbox das Symbol Steuerelement-Assistent.

    Abb 386
  6. Klicken Sie auf das Symbol Listenfeld in der Toolbox und dann auf die Position des gelöschten Textfeldes Anzeigenformat. Der Assistent wird gestartet.

  7. Aktivieren Sie das Optionsfeld Ich möchte selbst Werte in die Liste eingeben und klicken Sie auf Weiter.

    Abb 387
  8. Behalten Sie als Spaltenanzahl die Voreinstellung 1 bei.

  9. Bestimmen Sie nun selbst die Einträge der Auswahlliste, indem Sie in die einzelnen Zellen der Spalte folgende Bezeichnungen der verfügbaren Anzeigenformate eingeben: Ganzseitig, Halbseitig und Viertelseitig. Weiter.

    Abb 388 Listenfeld-Assistent: Die Werte der Liste müssen selbst eingegeben werden
  10. Speichern Sie die Eingaben im Feld Anzeigenformat.

  11. Geben Sie nach Weiter als Beschriftung des Listenfeldes Anzeigenformat ein. Mit Fertig stellen schließen Sie die Einrichtung des neuen Steuerelementes ab.

  12. Wechseln Sie in die Formularansicht.

  13. Geben Sie in das Formular folgenden Auftrag ein: Hörning Metall-Center, KME, Halbseitig, 02.11.02 mit den Details NO0212, 1.200 €, 16 % sowie NO0301, 1.200 €, 16 %.

    Abb 389 Formular Bestellungen mit Kombinationsfeld Kunde und Listenfeld Anzeigenformat

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name