Access 2003 Basis

4.4 Berichte

Berichte dienen dazu, Daten zu präsentieren und auszudrucken. Sie können Kopf- und Fußzeilen einblenden sowie Zwischensummen und laufende Summen für alle möglichen Gruppen von Datensätzen berechnen und anzeigen lassen. Berichte basieren auf Tabellen oder Abfragen.

Formulare und Berichte ähneln sich im Aufbau und in der Handhabung. Sie können einen Bericht im Prinzip wie ein Formular erstellen: unter Verwendung von AutoBericht, unter Verwendung eines Assistenten oder manuell. Sie können einem Bericht wie einem Formular Steuerelemente wie Text- und Bezeichnungsfelder hinzufügen und diese individuell gestalten. Die Unterschiede bestehen darin, dass das Ergebnis eines Berichts gleich in der Seitenansicht ausgegeben wird und dass nur in einem Bericht umfangreiche Gruppierungen der Daten mit Zwischensummen und anderen Berechnungen einfach zu realisieren sind.

Informationen zu Webberichten finden Sie im Buch Access 2003 Professional (ISBN 3-935539-39-8).

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name