Konzepte Content-Repräsentation & Markup-Sprachen

14.2 Ausgabeerzeugung

Ein wesentlicher Beweggrund bei der Entwicklung logischer Dokumentauszeichnungssprachen war die Abstraktion vom Prozeß der Ausgabeerzeugung. So konnten Inhaltsinformationen über Rechnergrenzen hinweg ausgetauscht und dort automatisch weiterverarbeitet werden. Das Ergebnis dieses Prozesses sollte schließlich auf einem beliebigen Ausgabemedium in angemessener Weise präsentiert werden.

In den vorhergehenden Lerneinheiten wurden bereits die wesentlichen Sprachmittel vorgestellt, die in den nächsten Jahren zur Präsentation von Inhaltsinformationen im World Wide Web (WWW) zum Einsatz kommen. Diese Lerneinheit dient nun zur Abrundung dieses Themenblocks, indem hier gezeigt wird, wie logisch ausgezeichnete Dokumente mittels regelbasierter Dokumenttransformation auf robuste und vergleichsweise effiziente Art in die gezeigten Formate überführt werden können. So lassen sich beispielsweise die Artikel sogenannter Online-Shops in einer für das verwendete Warenwirtschaftssystem geeigneten Dokumentstruktur repräsentieren und werden erst bei einer Anforderung durch einen Nutzer in eine Darstellung als HTML- oder SMIL-Dokument transformiert.

Da zahlreiche Web-Server Unterstützung für diese Art der Aufbereitung von Inhaltsinformationen bieten, stellt sie eine flexible und leichter wartbare Alternative zur dynamischen Erzeugung von Web-Seiten mittels prozeduraler Skript-Sprachen dar. Ermöglicht der Server zusätzlich die Aushandlung der verwendeten Darstellungsform, so können speziell angepaßte Transformationsspezifikationen für diese Formate entwickelt werden, ohne daß dazu eine Modifikation bestehender Skripte notwendig wäre. Neuere Clients, wie der Internet Explorer der Firma Microsoft ab der Version 5, bieten sogar die Möglichkeit, die Transformation eines über das Web bezogenen Dokuments selbst durchzuführen, so daß ein Benutzer theoretisch sogar eigene Darstellungsvorschriften für häufig besuchte Seiten entwickeln kann.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name