PHP 4.3

1.4.5 Wichtige Dateien

Sobald Sie den Webserver installiert haben, finden Sie eine Reihe von Dateien und Verzeichnissen vor, deren Funktion wir an dieser Stelle kurz anreißen möchten. Es ist uns an dieser Stelle leider nicht möglich, auf alle Punkte detailliert einzugehen. Für das grobe Verständnis sollten diese kurzen Informationen aber ausreichend sein:

ABOUT_APACHE

Informationen zur Apache Group.

Apache.exe

Die ausführbare Datei zum Starten und Beenden des Webservers.

License

Lizenzbedingungen des Apache Webservers.

README-WIN

Allgemeine Informationen zur Windows-Version des Apache Webservers.

bin

Ein Verzeichnis mit Zusatzprogrammen wie z.B. htaccess.exe zur Verwaltung von Passwörtern der passwortgeschützten Verzeichnisse (wir gehen in Lerneinheit 14 genauer darauf ein).

cgi-bin

Das Verzeichnis für CGI-Skripte.

conf

Das Verzeichnis mit Beispielkonfigurationen sowie die mime.types- und magic-Datei.

htdocs

Das Verzeichnis, in dem die Web-Dokumente liegen werden. Eine Testdatei sowie das Unterverzeichnis /manual mit einer Apache-Dokumentation sind bereits enthalten.

icons

Das Verzeichnis enthält frei verfügbare Grafikdateien, u.a. für die Abbildung von Verzeichnissen im Browser.

logs

Das Logfile-Verzeichnis.

modules

Das Verzeichnis enthält diverse Zusatzmodule, wie z.B. die Proxyerweiterung.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name