PHP 4.3

1.4.7 Bearbeitung der Apache Webserver Konfigurationsdatei

Ergänzen Sie die Datei httpd.conf um folgende Zeilen, die Sie zum Beispiel am Ende der Datei anhängen können:

ScriptAlias /php4/ "C:/php/"
Action application/x-httpd-php4 "/php4/php.exe"
AddType application/x-httpd-php4 .php

Nach dem Speichern der Datei können Sie den Server erneut starten. Um zu testen, ob die Installation erfolgreich verlaufen ist, können Sie folgendes Mini-Skript mit einem Editor wie Notepad verfassen:

<?php
phpinfo();
?>         

Speichern Sie die Datei mit dem Namen test.php und kopieren Sie sie (wenn sie nicht schon dort steht) in das Dokumentenverzeichnis des Webservers.

Rufen Sie im Browser folgenden URL auf: http://127.0.0.1/test.php

Wenn die Installation von PHP ebenfalls erfolgreich war, sollten Sie eine von PHP generierte Informationsseite mit allen wichtigen Angaben zur laufenden PHP-Konfiguration sehen.
Ist dies nicht der Fall, hat sich ein Fehler in die Installation eingeschlichen. Da sich PHP-Distributionen in ihren Versionen unterscheiden können, prüfen Sie bitte die Datei install.txt im Verzeichnis /php auf weitere Installationshinweise.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name