PHP 4.3

4.4.2 Logische OR-Verknüpfungen

Nun kommen wir zur OR-Verknüpfung (engl. or = oder). Schauen Sie sich dafür zuerst folgende Tabellen an:

OR   OR
$a $b $a OR $b   $a $b $a OR $b
0 0 0   false false false
0 1 1   false true true
1 0 1   true false true
1 1 1   true true true

 

Wie man erkennen kann, wird in der Vergleichsspalte (rechte Spalte) nur bei einer einzigen Kombination false zurückgeliefert, nämlich dann, wenn beide Bedingungen auch false sind.

Auch das erscheint logisch, denn um das Ergebnis true zu liefern, müssen entweder die eine Bedingung ODER die andere Bedingung ODER eben auch beide Bedingungen wahr sein.

Als Alternative zum Operator or bietet PHP den doppelten senkrechten Strich || an.

Hier sehen Sie die Tabelle wieder als PHP-Skript:

OR-Operation:
<?php

  // OR bzw. || Demonstration

  echo "<b>OR</b><br><br>\n";

  $a = false;
  $b = false;

  if ($a || $b) { echo "true<br>\n"; } else { echo "false<br>\n"; }

  $a = false;
  $b = true;

  if ($a || $b) { echo "true<br>\n"; } else { echo "false<br>\n"; }

  $a = true;
  $b = false;

  if ($a || $b) { echo "true<br>\n"; } else { echo "false<br>\n"; }

  $a = true;
  $b = true;

  if ($a || $b) { echo "true<br>\n"; } else { echo "false<br>\n"; }

?>


Browserausgabe:
  OR
  
  false
  true
  true
  true

Die Browserausgabe entspricht demnach wieder der oben gezeigten logischen Tabelle.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name