PHP 4.3

4.6 Prüfung des Datentyps

Der Datentyp, den ein Wert besitzt, kann mit der Überprüfungsfunktion is_ ..., gefolgt von der jeweiligen Typbezeichung float, array, string, double, real oder integer überprüft werden. Ebenso wie bei den vorangegangen Beispielen liefern die Funktionen den Boolean true zurück, sofern es sich um den angenommenen Datentyp handelt, hingegen false, wenn ein anderer Datentyp vorliegt.

Eine weitere nützliche Überprüfungsfunktion ist is_numeric(). Diese Funktion liefert genau dann true zurück, wenn es sich bei dem Wert um eine Zahl oder um eine Zeichenkette, die einen numerischen Wert darstellt, handelt. Während zum Beispiel is_long("123") false zurückliefert (denn der Wert ist ein String), liefert is_numeric("123") true zurück. Damit bietet sich die Verwendung von is_numeric() an, wenn zu prüfen ist, ob eine als String vorliegende Benutzereingabe eine Zahl darstellt.

Skriptbeispiel:
<?php

  $zahl = "12345";

  if (is_array($zahl)) { echo "Die Variable ist ein Array.<br>"; }
  if (is_integer($zahl)) { echo "Die Variable ist ein Integer.<br>"; }
  if (is_double($zahl)) { echo "Die Variable ist ein Double.<br>"; }
  if (is_string($zahl)) { echo "Die Variable ist ein String.<br>"; }
  if (is_numeric($zahl)) { echo "Die Variable ist numerisch.<br>"; }

?>


Browserausgabe:

Die Variable ist ein String.
Die Variable ist numerisch.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name