PHP 4.3

5.1 Abfrage einfacher Arrays

Analog zu den Artikelnummern im Warenlager eines Kaufhauses lassen sich die Elemente eines Arrays durch eine eindeutige Zahl, den sogenannten Index, ansprechen: "Liefere mir den Artikel aus der Obst-Regalreihe 4". Im eben abgebildeten Array entspräche dies dem Artikel "Birnen". Aufgrund der Indizes spricht man hierbei auch von indizierten oder numerischen Arrays.

Ausgabemöglichkeit eines Arraywertes:
<?php

  echo "Bestellter Artikel aus dem Onlineshop: " . $frucht[4];

?>


Browserausgabe:

Bestellter Artikel aus dem Onlineshop: Birnen

Beachten Sie, dass die Zählweise eines numerischen Arrays in PHP immer mit dem Index 0 beginnt. Um den ersten Wert eines Arrays auszulesen, muss man diesen auch mit 0 ansprechen und nicht mit 1.

Im Gegensatz zu normalen Variablen, sollten Sie Arrays, die in Kombination mit Zeichenketten angezeigt werden sollen, besser nicht innerhalb der Anführungszeichen (beispielsweise einer Ausgabe mit echo) notieren. Diese Schreibweise wird spätestens bei den in dieser Lerneinheit noch folgenden mehrdimensionalen Arrays zu einem Problem. Dort ist eine Ausgabe innerhalb von Anführungszeichen nicht möglich bzw. fehlerhaft. Daher empfehlen wir bei Arrays grundsätzlich eine Schreibweise, in der Sie Zeichenketten und Arrays über den Operator "." vereinen (oder, wenn Sie echo verwenden, als mehrere, mit Komma getrennte Argumente angeben). Diese Konvention ist übrigens auch für andere Ausdrücke empfehlenswert, weil dadurch die Lesbarkeit eines Skripts erhöht wird. Darüber hinaus können Texteditoren mit PHP-Unterstützung diese Ausdrücke besser angemessen visuell hervorheben, was die Lesbarkeit zusätzlich verbessert.

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name