PHP 4.3

5.2 Reihenfolge der Zuweisung

Sie können Arrays in beliebiger Reihenfolge Werte zuweisen:

Variante 2:
<?php

  $frucht[0] = "Kirschen";
  $frucht[2] = "Kiwis";
  $frucht[3] = "Bananen";
  $frucht[1] = "Melonen";
  $frucht[4] = "Birnen";

?>

Sie können Arrays auch ohne Vergabe von "Positionen" füllen. PHP hängt jedes weitere Element dann automatisch am Ende des Arrays an und verteilt einen entsprechenden Index. Somit ist folgendes Array mit dem obigen inhaltlich identisch, Kirschen hat den Index 0, Melonen den Index 1, ... und Birnen den Index 4:

Variante 3:
<?php

  $frucht[] = "Kirschen";
  $frucht[] = "Melonen";
  $frucht[] = "Kiwis";
  $frucht[] = "Bananen";
  $frucht[] = "Birnen";

?>

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name