PHP 4.3

5.5 Arrays in Formularen

Arrays sind auch zum Übertragen von Daten aus Formularen geeignet; oder, wenn man es sauber ausdrücken möchte, zum Sammeln von Daten einer Kategorie in einer Variablen. Stellen Sie sich beispielweise eine Liste von Textfeldern vor, in denen der Benutzer E-Mailadressen von Freunden und Bekannten eintragen kann, denen er Ihre Seite empfehlen möchte.

Die praktische Umsetzung dieses Vorhabens gestaltet sich nicht schwer. Im Prinzip wählen Sie nur einen gleichlautenden Namen für alle Textfelder aus und ergänzen ihn um die Array-typischen eckigen Klammern. PHP erkennt an diesen eckigen Klammern, dass Sie ein Array erstellen möchten und stellt es Ihnen nach der Übertragung der Daten sofort zur Verfügung.

Der entsprechende Quellcode sieht folgendermaßen aus:
<form action="auswerten.php" method="get">

  Email 1: <input type="Text" name="email[]">
  Email 2: <input type="Text" name="email[]">
  Email 3: <input type="Text" name="email[]">

  <input type="Submit" name="submit" value="Abschicken">

</form>

Wenn Sie alle Felder ausfüllen, könnte Ihr Array beispielsweise folgendermaßen gefüllt sein:

$HTTP_GET_VARS["email"][0] = "mona@lisa.it";
$HTTP_GET_VARS["email"][1] = "marco@polo.uk";
$HTTP_GET_VARS["email"][2] = "ronald@locke.ru";

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name