PHP 4.3

5.7.2 Auslesen mehrdimensionaler Arrays

Das Auslesen mehrdimensionaler Arrays erfolgt analog zum Auslesen eindimensionaler Arrays. Im folgenden Beispiel haben wir ganz bewusst den Punkt-Operator eingesetzt, um eine fehlerlose Ausgabe zu realisieren.

<?php

  $produkte["Obst"][0] = "Kirschen";
  $produkte["Obst"][1] = "Melonen";
  $produkte["Obst"][2] = "Birnen";

  $produkte["Gemuese"][0] = "Kartoffeln";
  $produkte["Gemuese"][1] = "Tomaten";
  $produkte["Gemuese"][2] = "Sellerie";

  echo "Ein Kilo " . $produkte["Gemuese"][0] . " kostet heute 1,45 EUR";

?> 

Browserausgabe:

  Ein Kilo Kartoffeln kostet heute 1,45 EUR
            

Wie bereits erwähnt ist der Zugriff auf ein Array innerhalb von Anführungszeichen, also beispielsweise in Zeichenketten, nicht ohne weiteres möglich. PHP bietet aber ein Konstrukt, das nicht schön ist, in der Praxis aber (zum Beispiel von Perl-Umsteigern) verwendet wird. Indem Sie die Verwendung eines Arrays in ein Paar geschweifter Klammern einfassen, können Sie den Punkt-Operator umgehen und müssen die Zeichenkette nicht unterbrechen:

<?php

  echo "Ein Kilo {$produkte["Gemuese"][0]} kostet heute 1,45 EUR";

?>

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name