PHP 4.3

12.1 E-Mail-Versand: Ablauf und allgemeine Struktur

Eine kleine Animation kann den üblichen Ablauf eines E-Mail-Versands am besten verdeutlichen:

Ein paar kurze Erläuterungen zur allgemeinen Struktur einer E-Mail:
Jede E-Mail besteht aus einem Kopf (Header) und der eigentlichen Nachricht (Body). Die wichtigsten Headerangaben dürften Ihnen wahrscheinlich bereits bekannt sein:

From:

E-Mail-Adresse des Absenders.

To:

Angabe der Empfängeradresse(n).

Subject:

Betreffzeile der Nachricht; sie wird vom Absender ausgefüllt.

Cc: (Carbon copy)

(Kopie) Hier werden weitere Adressen angegeben, an welche die Nachricht ebenfalls gesendet werden soll.

Bcc: (Blind carbon copy)

(Blindkopie) Auch hier können weitere Adressen angegeben werden. Allerdings erfährt in diesem Fall der eigentliche Empfänger nicht, dass die Mail auch an diese anderen Personen geschickt wurde.

Weiterhin sind im Kopf noch Informationen wie zum Beispiel über Datum und Zeit des Versands, das E-Mail-Format und den Namen des Mailprogramms enthalten. Darauf wird aber etwas später genauer eingegangen.
Anschließend folgt der eigentliche E-Mail-Text (Body). (Wenn Sie sich für eine detaillierte Beschreibung des E-Mail-Formates interessieren, möchten wir Sie auf die Dokumente RFC 2822, beziehungsweise die Vorgängerversion RFC 822, verweisen).

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name