TEIA-Internet-Führerschein

6 eLearning und WebLearning

Lernen mit Hilfe von Informations- und Kommunikationssystemen wird als eLearning bezeichnet. Als nahezu unerschöpfliche Informationsquelle bietet insbesondere das World Wide Web eine Fülle von Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung. Die spezielle Form des eLearning über das Web ist unter dem Begriff WebLearning bekannt.

Selbstverständlich können Sie prinzipiell alle Informationsangebote des Internet nutzen, um sich fortzubilden. Der Einsatz eines eLearning-Lernprogrammes hat allerdings gegenüber der einfachen Recherche und Lektüre zahlreiche Vorteile: eLearning-Angebote sind inhaltlich und didaktisch auf die individuellen Bedürfnisse der Lernenden abgestimmt. Sie werden aktiv in Ihrem Lernprozess unterstützt. Der gezielte Erwerb von Wissen und das schnelle Erreichen eines definierten Lernziels werden Ihnen dadurch sehr viel leichter fallen.

Im Folgenden erhalten Sie eine Einführung in das Thema eLearning und die spezielle Form des WebLearning. Sie werden die unterschiedlichen Lernformen kennenlernen und bekommen Hinweise wie und unter welchen Voraussetzungen Sie eLearning-Lernangebote für sich nutzen können.

 

Kommentare (0)

Ihr Kommentar

Name